Gesundheitsaktionen

Planen Sie mit mir gemeinsam eine auf Ihren Betrieb hin zugeschnittene Gesundheitsaktion 

Sie haben recht, nicht jede "Unpässlichkeit" hat rein betriebliche Ursachen, vieles beruht auf einer ungesunden oder nicht angepassten Lebensweise des Mitarbeiters nach dem Motto, "zu Hause mache ich, was ich will, man gönnt sich ja sonst nichts"

Doch unbestritten kann sich eine ungesunde Lebensweise  (kein Sport, Genußmittel, Rauchen, Gewichtsprobleme, Ignorieren von Beschwerden, Nicht-Inanspruchnahme von Check-up-Angeboten usf.) auf die Arbeitsleistungen negativ auswirken und kann über Fehlzeiten den Betriebsablauf stören.

Hier setzt meine Beratungsleistung an:

Zur Vorbereitung benötige ich einige Daten wie

  • Krankenstände (evtl. aus den verschiedenen Betriebsbereichen),
  • Hauptdiagnosen und Hauptursachen von Krankheitszeiten aus Ihrem Betrieb,
  • Wünsche von Mitarbeitern, Geschäftsführung und - falls vorhanden - Betriebsrat.
  • Danach stelle ich Ihnen mein Konzept vor, wie hier Verbesserungen zu erzielen  sind, vor allem in den Bereichen "Erkennen und Vermindern von krankmachenden  betrieblichen Faktoren", "Motivation der Mitarbeiter hin zu einem gesundheitsförderlichen Verhalten", Erkennen und Beseitungen von  Risikofaktoren".

Danach kann ich die Mitarbeiter gezielt untersuchen und beraten u.a. über:

  • Check-up zur Ermittlung von individuellen kardio-vaskulären, also Herzinfarkt- und Schlaganfall förderlichen, und canzerogenen, also krebsförderlichen, Risikofaktoren und 
  • psychische Gefährdungsbeurteilung leicht gemacht mit Maßnahmenkatalog 
  • Ultraschalluntersuchungen Schilddrüse und /oder Bauchraum
  • Darmkrebsaktion
  • Sportberatungen mit oder ohne Fahrradergometeruntersuchung